Author: Dr. Joachim Mutter

5G - Die geheime Gefahr

Wie uns der neue Mobilfunk krank macht und wie wir uns schützen
5G - Die geheime Gefahr
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

12,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 4. November 2020

  • B1321005
  • 21 cm
  • 13.5 cm
  • Dr. Joachim Mutter
Mobilfunk, W-Lan & Co dringen auch innerhalb der Grenzwerte in unseren Körper und... mehr
Produktinformationen "5G - Die geheime Gefahr"

Mobilfunk, W-Lan & Co dringen auch innerhalb der Grenzwerte in unseren Körper und schaden.

 

Erbgutveränderung

Verändertes Erbgut, Verminderung der Gedächtnisleistung, Schwächung des Immunsystems sind nur ein paar Beispiele.

Trotzdem boomt das Geschäft: In Deutschland gibt es über 100 Millionen Handyverträge.

Mit dem Ausbau der Digitalisierung und der flächendeckenden Einführung von 5G wird die Funkbelastung nochmal massiv zunehmen.

 

Ökosystem in Gefahr

Studien zufolge schade 5G nicht nur uns Menschen, sondern hätte auch eine dauerhafte Zerstörung des Ökosystems zur Folge. Die Fragen sind also:

- Wie gesundheitsschädlich ist 5G wirklich?

- Und wie kann man sich schützen?

Dr. Joachim Mutter gibt evidenzbasiert Auskunft.

192 Seiten - Paperback

 

Dies könnte Sie zum Thema 5G ebenso interessieren: 

 - "EMF - 5G - Elektromagnetische Felder" von Dr. Joseph Mercola siehe hier

 - Bericht "5G und Corona" - RA Wilfried Schmitz, Mitbegründer von "Anwälte für Aufklärung" in der Wurzel 03/2020

 - Rede von Robert F. Kenndy Jr. über "5G ist der Beginn der Sklaverei" in der Wurzel 03/2020  

 - Interview mit Christina von Dreien zum Thema "5G und Totalüberwachung" in der Wurzel 03/2020  

 "Bienensterben und 5G" in der 5G-Ausgabe siehe die Wurzel 02/2019  

  

Weitere Bücher/DVD von Dr. Mutter siehe hier  




 

Weiterführende Links zu "5G - Die geheime Gefahr"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "5G - Die geheime Gefahr"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen